Geri – der Ex-Klostertaler

Alles geht weiter!

 

Geri - der Ex-Klostertaler

Der beliebte Spassvogel, Multiinstrumentalist und Entertainer „Geri“ von den Klostertalern präsentiert im typischen Klostertaler Soundgewand sein erstes Album und knüpft dort an, wo die Mannen der Klostertaler aufgehört haben. „Geri der ex-Klostertaler“ steht nun selbst als Sänger und Musiker im Mittelpunkt und das mit grosser Freude und Erfolg.

Vor kurzem hiess das letzte Album der legendären und erfolgreichsten Volksmusiktruppe aller Zeiten Klostertaler „Abschied kann ein Anfang sein“ und lösten sich nach 34 Jahren auf. Alles kann aber auch ein Anfang sein und „Alles geht weiter“! Das beweist Geri und bezeugt die Freude an der Musik. Über 34 Jahren waren die Klostertaler erfolgreich untwerwegs, veröffentlichten über 40 Alben, unzählige Hits mit „Oldie“-Status krönten ihre Erfolge.

Auszeichnungen um Auszeichnungen steckten sie ein: Über 17 Goldene Schallplatten, 4 Platin-Schallplatten, über 8 Millionen verkaufte Tonträger, Nominerung und Gewinner des Echos, die Goldene Stimmgabel, 2maliger Gewinner Grand Prix der Volksmusik und viele Preise mehr konnten sie schon entgegen nehmen. Nach 34 Jahren gaben die Klostertaler 2010 an ihrem Open Air in Klösterle das Abschiedskonzert und verabschiedeten sich von der Bühne.

Geri - Der Ex-KlostertalerFür Geri (spielt u.a. Saxophon, Pan-Flöte, Dudelsack, Steirische, Alphorn, Xylophon und Didjeridoo) ist es einen Neuanfang, aber dennoch will er den vielen Fans die Treue halten und dort anknüpfen, was die Fans von den Klostertalern gewohnt sind. Vieles ändert sich nicht: „Geri“ hat einmal mehr selbst zur Feder gegriffen und die Titel komponiert; dabei sind wieder Hits und Ohrwürmer entstanden, die einfach zum mitsingen, mitschunkeln und Tanzen einladen. Die Titel kommen im Disco-, Party- und Alpensound daher, griffige Rock- und Gitarrengrooves sind unüberhörbar.

Die Lieder und Texte erzählen Geschichten von der Natur, den Bergen, der Heimat und nicht zuletzt Episoden aus dem Leben jedes Menschens auf die witzige, lustige und freche Art.

weitere Informationen zu Geri unter:

www.geriderexklostertaler.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.