Weihnachtsspende an Glasermeister

dhz-spende

Die Weihnachtsspende von Holzmann Medien, dem Verlag, in dem die Deutsche Handwerks Zeitung erscheint, erhielt in diesem Jahr Glasermeister Michael Leopold für die Nina Leopold Stiftung.

Die Stiftung unterstützt spezielle Therapiemaßnahmen und Einrichtungen, um die Entwicklungschancen behinderter Kinder zu verbessern. Michael Leopold rief die Stiftung ins Leben, nachdem seine Tochter Nina 2008 mit schweren Behinderungen zur Welt kam (siehe Deutsche Handwerks Zeitung Ausgabe 13/2015 und www.dhz.net/stiftung). „Ich habe mich riesig über die Spende gefreut“, sagte Michael Leopold, als er in Bad Wörishofen den Scheck in Höhe von 5.000 Euro von Verleger Alexander Holzmann (re.) entgegennahm.

Das Geld fließt in die Einrichtung eines Therapieraumes in der KBF-Schule in Mössingen, in dem behinderte Kinder visuell und akustisch trainiert werden können. Ab September nächsten Jahres wird auch Nina Leopold diese Schule besuchen.

Quelle: DeutscheHandwerksZeitung – www.deutsche-handwerks-zeitung.de

Dieser Beitrag wurde unter Events & Aktionen, Presse abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.